Sie sind hier: Angebote / Engagement / Jugendrotkreuz (JRK) / Kreiswettbewerbe / JRK Kreisbegegnung 2015 in Arenshausen

JRK Kreisbegegnung 2015 in Arenshausen

Die diesjährigen Wettbewerbe des Jugendrotkreuzes im Eichsfeld waren vom 03.-05.07.2015 in Arenshausen. 130 Kinder- und Jugendliche waren bei sonnig-heißen Temperaturen in der gesamten Ortslage unterwegs. Diese waren in vier Altersstufen an zehn Stationen auf „Herz und Nieren“ geprüft wurden.

Am Samstag, dem Hauptwettbewerbstag, standen weitere 50 Helfer zur Verfügung. Die nicht nur als Fahrdienst oder als Versorger für Verpflegung, Kühlung der Getränke, sondern auch als Schiedsrichter oder auch Betreuer fungierten und so den Parcours mit absolvierten. Glücklicherweise konnte auch in diesem Jahr die Polizei mit der Jugendverkehrsschule gewonnen werden.

In der Erste- Hilfe konnten beim Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten nach einem Motorradfahrer die Älteren beweisen was sie gelernt hatten.

Eine kleine Herausforderung für unsere Jüngeren war der Geschmackstest bei Haribobären. Auch Unfälle auf dem Spielplatz, über verwirrte Personen beim Friedhof und Versorgungen nach Bissverletzungen mussten als Stationen absolviert werden.

Schließlich konnte man beim Rotkreuzwissen, Allgemeinwissen über den Austragungsort und viele kleine Hilfeleitungen Punkte sammeln.

Einen herzlichen Dank geht an den Schulleiter Herrn Döllmann für die freundliche Unterstützung und an die Feuerwehr Arenshausen die einen Pool zur Abkühlung im Gerätehaus aufstellten.

 

 

 

1. Platz Bambinis aus Wüstheuterode

1. Platz Alterstufe I Wasserwachtjugend Leinefelde

1. Platz Altersstufe II Wasserwachtgruppe Leinefelde

1. Platz Altersstufe III Gruppe Breitenworbis