Sie sind hier: Angebote / Kinder, Jugend und Familie / Familienbildung

Ansprechpartner

Petra Mustermann

Frau
Sabine Hahn

kita-sonnenschein[at]drk-eichsfeld[dot]de

Leibnizplatz 3

37327 Leinefelde-Worbis

03605/ 50 87 21

Familienbildung

Das Rote Kreuz im Eichsfeld unterstützt und begleitet Familien in unterschiedlichen Lebenssituationen. Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten steht die Stärkung der Eltern-Kind-Beziehung und elterlicher Erziehungskompetenzen.

Kernbestandteil sind die vom DRK konzipierten Kursangebote:

  • Eltern erwarten ihr erstes Kind
  • Eltern und Babys im ersten Lebensjahr
  • Spiel- und Kontaktgruppen für Eltern 
  • Babysitterausbildung und -vermittlung

Der Übergang zur Elternschaft - Eltern erwarten ihr erstes Kind

Werdende Eltern finden bei uns eine sensible Begleitung während der Schwangerschaft, sowie eine frühzeitige Vorbereitung auf die Geburt des Babys, auf die Zeit nach der Geburt, die Pflege und Betreuung eines Babys und die damit einhergehenden Veränderungen für das Familienleben.

ElBa-Programm für Eltern und Babys im ersten Lebensjahr

  • intensive Gemeinsamkeit für Eltern mit ihren Kindern
  • Gespräche und Kontakte mit anderen Eltern und Babys
  • Spielanregungen für alle Sinne, Lieder und Bewegung
  • Entspannung und Entlastung im Alltag
  • Erfahrungsaustausch zu wichtigen Themen der frühkindlichen Entwicklung und Fragen rund um die neue Lebenssituation mit Kind
  • weiterführende Informationen durch erfahrene KursleiterInnen
Foto: Elba-Programm für Eltern und Babys im ersten Lebensjahr
Foto: A. Zelck / DRK

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Wiederhold unter der Rufnummer 03605/ 508723 gern zur Verfügung.

 

ElBa Termine für 2019

1. Kurs vom 06.02.2019 – 10.04.2019

2. Kurs vom 08.05.2019 – 10.07.2019

 

Jetzt anmelden unter: 03605/ 508723 oder

schwangerschaftsberatung[at]drk-eichsfeld[dot]de

 

Spiel und Kontaktgruppen für Eltern mit Kindern im Alter von ein bis drei Jahren

Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren

  • finden in festen Gruppen erste Beziehungen zu Gleichaltrigen
  • können ihre Spiel- und Bewegungsräume erweitern und
  • sammeln in einer geschützten Umgebung neue und wichtige Erfahrungen

Auch in unserer Kindertagesstätte. Fragen Sie uns!